Service, Reparatur und Ersatzteile

für ältere Plattenspieler... mechanische Phonographen

swiss Lenco und andere Fabrikate...   

Plattenspieler Nadeln, Tonköpfe etc. bekommt man üblicherweise im Radio-TV Hifi Fachgeschäft... Elektronik Shop etc.... Nehmen Sie die alte Nadel oder besser gleich den ganzen Tonkopf-Halter mit zum Händler.


 

Schweiz  eine der Top Adressen

Sie suchen Ersatzteile... Oldie Radio und Hifi Geräte...

Audio und Video Cassetten...   Vinyl alt und neu...

Plattenspieler und Ersatzteile und und und  ???

Fragen Sie hier 

 

 

 

 

Top Adresse Region Oberaargau ( Kt.BE bei 3360 Herzogenbuchsee)

 

 

 

Region ZH / Winterthur

 

 

 

 

Plattenspieler Nadeln und Abtastsysteme

 

***

 

 

Adressen Deutschland


 

 

 

 

 

Lenco Verkabelung mono / stereo

für Lenco B55.. L70.. L75.. L78.. und andere.

 

 

Verkabelung mono... Bild oben.  Wir sehen hier, dass die Kabel vom Tonarm (blau/grün) bereits in Stereo ausgeführt sind, beide gehen zusammen jedoch auf den selben Kontakt... weil das zum Verstärker abgehende Kabel - meist mit 3-Pol DIN Stecker - nur als mono Leitung besteht.

 

Verkabelung stereo

Bei Stereo wird jedes Kabel für die Kanäle Links / rechts separat geführt.

Oft ist der Wunsch vorhanden, das DIN Kabel durch eines mit Chinch Steckern zu ersetzen. Welches Kabel wohin gehört sehen wir hier auf diesem Anschlussplan.

  

 

 

 

***

Lenco Clean

"Das Wundermittel" das keines war (jedefalls meine Meinung). ich denke... von der Lenco Clean Flasche hätte der durstige DJ auch mal einen Schluck nehmen können... ohne Konsequenzen... denn es bestand nur aus Wasser und Alkohol. Viel gelobt, aber ich war nie ein Freund dieser Schmiere. Es hinterlässt eingetrocknete Rückstände auf der Platte ...tocken abgespielt kratzt es noch viel mehr ...und so zwingt es den Anwender dieses nasse Zeug immer wieder zu benutzen, womit sich auch die Rückstände auf der Platte mehren. Ich rate ab. Trockenreinigung mit Carbon Bürste fertig.

Lenco Clean ...eine

Lenco Clean war nach Aussage von Lenco das Beste was man der Schallplatte punkto Reinigung antun kann.

Die meisten kennen die kleine Bürste die am hinteren Plattenrand langsam nach innen mitläuft und so den Staub entfernt.

Genau so wurde auch das Röhrchen (Flüssigkeitstank) von Lenco Clean mit seiner feinen Bürste auf die Platte gesetzt. Nur ist Lenco Clean im Gegensatz zu anderen 'Plattenbesen' ein Nassreinigungsverfahren (das es übrigens als Nachbau immer noch gibt) welches vor der Nadel einen ca. 1cm breiten nassen Streifen auf der Platte verursachte, schonend den Staub entfernte.

 

Ich persönlich war nie so richtig überzeugt von der Suppe, weil nach dem trocknen immer mehr ein schwacher Film blieb der sich nur löste

'Spezialität'

Da die DiamantNadel dauernd in dieser Flüssigkeit lief, wurden gleich noch mögliche statische Aufladungen jeder Art eliminiert, was teilweise auch zu Klangverbesserung 'führen kann'.

wenn man die Platte beim nächsten Spiel-vorgang wieder nass machte. Wenn nicht,

von Lenco

vergössern = anklicken
vergössern = anklicken

Die Lenco Spieler haben in der Ecke links hinten eine kleine Bohrung und die spez. Vorrichtung zum aufstecken des Lenco Clean.

Zur leichten Montage und Benutzung auf anderen Plattenspielern gab es im Set den Saugnapf dazu, welcher an jedem Gerät befestigt werden kann.

 

 

 

 

 

knisterte diese einge-trocknete Suppe. Es war zu 95% nur Destilliertes Wasser.