Der Kauf einer alten gut erhaltenen

mech. BERNINA ist oft eine gute Wahl.

 

mein Info-Heft "Kaufberatung"  zeigt Ihnen alles wichtige

was beim Kauf + Verkauf einer alten BERNINA zu beachten ist !

 

 

 

Spezial Broschüre "Kaufberatung"

Kaufberatung, Baujahr-Tabelle

und vieles mehr.

 

Download
Spezial Heft "KAUFBERATUNG" akt. Ausgabe 2017
Kaufberatung-kabe16-.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.9 MB

 

 

 

Neupreis der BERNINA 800er Modelle im Jahre 1972/73

Modell   Preise  sFR (CHF) Preise  DM  (+/-)
Freiarm-Maschinen    
830 Record komplett   1165.--   980.--
mit Koffer und Zubehör    
mit Knopfl. Autom. und Kniehebel Fuss-Lift  
     
831 Record   1094.--   925.--
mit Knopfl. Autom ohne Kniehebel Fuss-Lift  
831 Record    
ohne Knopfloch Autom.   1062.--   895.--
Kniehebel Fuss-Lift  +  +  21.50     18.--
     
832 Record     973.--   825.--
ohne Knopfl. Autom. und ohne Kniehebel Fuss-Lift  
mit Kniehebel Fuss-Lift  +  21.50     18.--
mit Knopfl. Autom.  +  32.--     27.--
     
807 minimatic     945.--   795.--
808 minimatic     840.--   695.--
809 minimatic     595.--   499.--
     
Sockel Maschinen    
827   mit Anbaumotor     770.--   649.--
und 5 Kurven    
828   mit Anbaumotor     695.--   579.--
nur Gerade + ZigZag    
     
Flachbett Maschinen    
840 Favorit   1206.-- 1025.-- 
841 Favorit   1166.--   979.--
842 Favorit   1136.--   949.--
844 Favorit   1015.--   849.--
alle Preise inkl. Einführungs Kurs und 5 Jahre Garantie
     

 

 

 

Wollen Sie ein bestimmtes BERNINA Modell

kennen lernen

 

dann laden Sie hier die Bed. Anleitung herunter

Sie finden die Anleitung in der Rubrik BERNINA Manuals

 

--------------------------------------------------------

 

 

Die unten angeführte Händler Richtpreis-Tabelle

betrifft aktuelle Preise gebrauchter Maschinen ab Service m. Garantie versch. BERNINA Händler in Deutschland / Österreich und Schweiz.

Kaufen Sie eine Maschine von Privat, ohne Service Nachweis, und ohne Garantie, dann ist doppelt zu prüfen... und der Preis sollte wesentlich tiefer sein.

 

aktueller Hinweis:  Täglich werden dreckige und defekte Maschinen verschickt... die im Internet als sauber und funktionsfähig angeboten wurden. Habe jeden Tag Mail- Anfragen zu diesen Problemen.

 

Preise = Euro/CHF (± 10%)

Voraussetzung: Maschine ist gepflegt in einwandfreiem Zustand... wenn möglich ab Service.

Rote Preise = Meine Empfehlung bei Privatkauf, denn oft ist noch ein Service notwendig.... trotzdem sollte die Maschine in gutem Zustand sein. Wichtig: Zubehör wie Spulen, Spulenkapsel sollte nicht fehlen.

BERNINA Modell

Fachhändler Marktpreise

Stand Frühjahr 2017

Privatverkauf ohne

Service + Garantie

Modell 105  kaum gefragt, kaum was Wert
± 20.--/30.--
Modell 114  kaum gefragt, kaum was Wert ± 20.--/40.--
     
Modell 117 L/K/KL

Preise sind sehr unterschiedlich

je nach Zustand sowohl technisch + optisch

 
  verbraucht in ungepflegtem Zustand 10 - 40.-- €
  in Top Zustand inklusive allem Zubehör
100.- bis 200.--
     

Achtung bitte merken:

 

die Preise für alte Maschinen sind

immer ideeller Natur, also kann man

sich nicht auf Fixpreise festlegen.

 
 

Die Preisvorstellungen von Privat-Verkäufer und Käufer liegen oft weit auseinander.

 
BERNINA Mod.    
500-600-700    80.-- bis  120.--   ± 50.--
530 Record    150.-- bis  250.--
± 80.-/100.--
707 minimatic
   100.-- bis  180.-
± 80.--
730/731 Record
   290.- bis  380.-- 
± 150.--
Mod. 800    200.-- bis  250.-- 
± 100.--
801    300 - 450.--   ± 140.--
802    280.-/350.-    ± 120.--
807 minimatic    350.-- ...450.-   ± 120.--
830/831 Record
   300.-- ...490.-- 
± 280.--
900 nova    280.- ...390.--  ± 180.--
910 matic electr    500.-- bis  700.--  ± 200.--
930-933 Record
   ab 650.-- bis ..950.-   ± 500.--
1001    ab 650.--  bis 850.--   max. 390.--
1008    890.-- bis  990.-   (NP 1390.--) max. 600.--
1030 / 1020
   890.-- bis  990.--
max. 600.--
1090 / 1080    790.-- bis  1090.-  max. 650.--
1070
   600.-- bis  900.- je nach Händler u. Zustand
max. 450.--
1130 / 1031
   800.-- bis  990.- 
max. 580.--
1120    790.-- bis  990.--   max. 590.--
1230
   990.-- bis 1390.-- 
600.-/800.--
1260    1300.-- bis 1590.--   600.-/800.--
1650 / 1630
   890.-- bis ..1290.-- 
550.-/700.--
     
activa 130 / 135
   900.-- bis ..1190.-- 
ca. 550.--
artista 140
   7.90--  bis  890.--
 
artista 165
  1290.-/1400.--  
690.-/850.--
artista 170   1490-1590.-   700.-/1000.--
aurora Modelle   1490-1790.-   700.-/1000.--
     
virtuosa ältere
  890.- bis 1190.- ca. 600.--
virtuosa 150/160  1000-1290.-  ca. 600.--
Mod. 215   890.-/990.-  ca. 600.--
     
Gewerbe Maschinen    
Mod. 950   900.-- bis 1200.-- je nach Zustand ± 650.--
Mod. 940   690.-- bis 1200.--   ± 500.--
Mod. 850   400.-- bis 650.--   ± 350.--
Mod. 840   480.-- bis 600.--   ± 350.--
Mod. 740 Favorit
  300.-- bis 400.--   ± 250.--
Mod. 640 Favorit   200.-- bis 400.--   ± 250.--
Mod. 540 Favorit
  150.-- bis 250.-- 
± 100.--
Mod. 217
  690.- bis  1500.-  je nach Zustand
± 500.--
Mod. 317
  800.- bis 2200.-   je nach Zustand
± 700.--

Bitte beachten !

Selbstverständlich können die Preise jederzeit von dieser Tabelle abweichen... je nach Zustand der Maschine und je nachdem was der Händler beim Eintausch für die Maschine angerechnet hat... und abhängig vom Service-Aufwand des Händlers... inkl. Garantieleistung.

 

 

 

 

Wie alt ist meine BERNINA ?

 

 

ca. 1950's  >> 1969

bedeuten die ersten zwei Ziffern der Serien-Nummer das Produktionsjahr. So wie im Bild nebenan gezeigt.

Ab Baujahr 1970

zeigen die beiden ersten Ziffern der Serien-Nummer das Baujahr wie folgt

 

Die erste Ziffer zeigt die Dekade:

1=1970 ... 2=1980 ... 3=1990 ... 4=2000

                                5=2010 etc. 

Die zweite Ziffer

zeigt das Jahr der Dekade:

10=1970... 11=1971... 16=1976 ...etc. 

15xxxx =1975    -    26xxxx =1986  

37xxxx =1997    -    49xxxx =2009  etc.

 

 

BERNINA sewing machine

    year of manufacture

From 1950s to 1969

the first two digits of the serial number will indicate the year of manufacture 63=1963 etc.

 

BERNINA built in the 1970's or later.

The first two digits of the serial number will indicate the year of manufacture.

 

The first digit indicates the decade of manufacture.

1=1970 ....2=1980 ....3=1990 ....4=2000  ....5=2010 etc.

 

the second digit indicates the year within the decade.

10=1970 ....11=1971 ....16=1976 ....27=1987 ....37=1997 ....49=2009 etc.

 


 

Alte gut erhaltene BERNINA können sowohl für Anfänger wie auch für Privatateliers, Designer etc. immer noch eine super Alternative zu neuen Maschinen sein. Sie bieten alles was man benötigt.

      


 

Mit diesen Maschinen nähen Sie alles...  von der dünnen Damen-Seidenbluse ...bis zu 4mm dicken Ledergürtel.

 

 

 

Wichtiger Hinweis zur Vorsicht !   ...Finger weg von Billig Maschinen !

Oft werden für spezielle Werbeaktionen extra Billig-Nähmaschinen produziert, die man dann irgendwo zu einem Preis unter jeder Sau erwerben kann. Meist wird vorgegaukelt dass man 50% oder mehr spart... (alles gelogen)

Diese "Aufregenden Angebote" ...sind aufregend, aber in negativem Sinn und obwohl billig trotzdem überteuert... weil sie einfach nur SCHROTT sind... unbrauchbar und Nerv tötend.

 

Bei solchen Billig-Nähmaschinen, namenlosen Fantasie-Marken usw. nützen die besten Ratschläge nichts. Schrott bleibt Schrott... deshalb überlegen Sie gut was Sie kaufen.

Eine alte gut erhaltene BERNINA ist bei weitem besser und präziser als jede billige Plastikmaschine mit Neupreis unter 500.--€/CHF

 

 

 

 

Vorsicht im Internet...  zu Hunderten werden dort jeden Tag

"ganz normale Haushalt Nähmaschinen"

als Profi- Industriemaschinen angepriesen, absoluter Quatsch... und in Wirklichkeit absichtliche Kundentäuschung. ( ein Straftatbestand )

Eine Haushaltmaschine ist keine Industriemaschine.

 

 

 

 

 

 

Haushaltnähmaschinen sind keine Industrie-Nähmaschinen auch wenn sie teilweise so aussehen. - Industriemaschinen sind für Dauerbetrieb konzipiert , sie verfügen deshalb z.B. über stärkere Lager als Haushaltmaschinen und üblicherweise sind sie in einem speziell für professionelles Arbeiten ausgelegten Arbeitstisch eingebaut.

 

Sie halten Stundenlangen Betrieb aus und werden von einem Kupplungsmotor angetrieben...(300-500 Watt) 

Das bedeutet: der unter dem Tisch montierte extrem starke Motor wird mit einem separaten Schalter gestartet, läuft dann andauernd und beim herunterdrücken des Fuss-Pedals setzt er ohne Verzögerung die Maschine in Gang. (wie beim Auto wenn Sie die Kupplung loslassen)  Moderne Maschinen werden über Computer gesteuert.

 

Industriemaschinen nähen keine Zierstiche wie Haushaltmaschinen.

- Eine Ausnahme bilden die BERNINA Favorit Modelle -.

Die meisten Industriemaschinen sind Spezialmaschinen die nur einen Arbeitsgang nähen... das jedoch schnell wie der Blitz. Andere sind speziell konstruiert für Handschuhe, Hüte, Kragen, Pelze usw. diese verrichten ihren Dienst in Textilfabriken. 

 

Der Motor einer Haushaltmaschine ist schwächer (70/80 Watt) und wird beim bedienen des Pedals jedesmal komplett ausgeschaltet und wieder neu gestartet. 

 

dies sind BERNINA Gewerbe und Industrie Modelle

 

640 Favorit



 

Anmerkung.

Einziger Hersteller von Haushalt-Nähmaschinen in Europa ist BERNINA in Steckborn (Schweiz) alle anderen kommen zu 100% aus Asien....China, Taiwan, Korea, Vietnam etc.

 

BERNINA produziert etliche Bauteile und Komponenten für Ihre Maschinen unter schweizer Führung auch in Asien im eigenen Werk in Thailand, teilweise auch komplette Maschinen, je nach Modell und Marktsituation. Die vorgefertigten Bauteile kommen anschliessend in die Schweiz wo die meisten aller BERNINA Haushalt Nähmaschinen montiert werden.

 

Der Grossteil dieser hochwertigen BERNINA Maschinen werden komplett von den über 300 Mitarbeitenden im Hauptwerk in Steckborn in der Schweiz zusammengebaut und geprüft - made in switzerland.

 

Bernette Nähmaschinen und Overlock Maschinen sind kein Eigenprodukt von BERNINA, diese werden seit jeher in Asien in einem für Nähmaschinen und Overlock-Maschinen spezialisierten Werk für BERNINA gebaut.

 

 

Nachfolgende Bilder © by BERNINA INTERNATIONAL AG